2018 Sommer

Carolinum Zeitschrift
Historisch-literarische Zeitschrift

Die komplette Ausgabe zum Download
(53.50 MB)

83. Jahrgang Nr. 161

Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort Redaktion Guter Rat (Theodor Fontane)
  • International Summerschool: Die Natur des Menschen Anne Beck „Was ist der Mensch?“ So lautet schon eine der Kant’schen Fragen aus dem 18. Jahrhundert – um genau zu sein, die vierte und somit letzte. Vielleicht, weil eben dies die Frage ist, die uns als Menschen nicht loslässt und immer wieder in ihren Bann zieht.
  • International Summerschool: "Fällt das Porzellan in den Sand und verdreckt. Lass liegen, lass liegen!“ Jule Wehden Sehr geehrte Mitschüler, sehr geehrte Frau Benzin! Wer hat es noch nicht getan? - ein Stück Papier fallen lassen, einige Reste Apfel und irgendwann auch mal die Schokoladenverpackung. Viele Gedanken darum braucht sich keiner zu machen. Es ist ja alles biologisch abbaubar. Richtig?
  • International Summerschool: Between resignation and resistance – Our generation on environmental issues Marieke Heyl; Luise Schmidt; Maxie Klein The Idea: When the “Summer school” was coming to an end, we started to think about a possible problem to deal with in our final work. Of course, there were all those single aspects of the presentations on our minds, all the big problems coming along with the confrontation of man and nature.
  • International Summerschool Moritz König; Nick Gundermann Sehr geehrte Lehrer, Schüler, Freunde und Gäste des Carolinums, wir sind nun schon viele Jahre Freunde und teilen unsere Begeisterung für Naturwissenschaften und Technik. Am 19.10.2017 bat uns Herr Jost Reinhold um eines, und zwar darum, nicht blauäugig durch die Welt zu gehen und Dinge kritisch zu hinterfragen. Das nahmen wir uns zu Herzen und hinterfragten das bedeutendste Problem der Menschheit. Auf diese Reise wollen wir Sie und euch nun mitnehmen.
  • HYDRO DYNAMICS – mit den CaroAces bis nach Amerika „Auf die Plätze, fertig, Wasser marsch! Taucht ein in die Saison Hydro Dynamics und lernt alles über Wasser – wie wir es finden, transportieren, nutzen oder es beseitigen.“ – so ging im August der Ruf an die jungen Robotikbegeisterten in aller Welt. „Alles auf Anfang! “ Nach sehr erfolgreichen Wettkämpfen in der Saison Animal Allies schlugen wir im August 2017 ein neues Blatt in der Geschichte der CaroAces auf. Zum 14. Male stellte sich unser Team den Anforderungen der FIRST Lego League, und wieder standen wir vor neuen Herausforderungen.
  • Ausgezeichnete Berufsorientierung am Carolinum Paul Winkel Die Berufsorientierung ist ein wichtiger Bestandteil der schulischen Ausbildung, vor allem um Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf den Übergang in den Beruf, die Ausbildung oder das Studium vorzubereiten. Aus diesem Grund gründete sich am Carolinum eine Arbeitsgruppe, die sich mit der Berufsorientierung an unserer Schule befasst.
  • Spanisch mit dem Native Speaker - Mein Erlebnis in Neustrelitz Joseba López Amezua Manche von euch kennen mich, manche nicht. Ich bin Joseba und habe als Fremdsprachenassistent im Gymnasium Carolinum gearbeitet, also ich habe die LehrerInnen für Spanisch im Unterricht unterstützt. Warum bin ich aber ins Gymnasium Carolinum gekommen?
  • Partnerschaft verbindet - bis ans andere Ende der Welt: Südkorea Paul Winkel Vom 20.-26. April 201 8 reiste eine Delegation unserer Schule, bestehend aus Schulleiter Henry Tesch, Koordinatorin Frau Awe, Musiklehrer Herrn Gust und den Schülern Carolin Maass, Maximilian Seumel, Denise Kreienbring und Paul Winkel nach Südkorea. Anlass dieser Reise war der Besuch der neuen Partnerschule „Jeonbuk Fremdsprachenoberschule“ in Gunsan.
  • In den Baumkronen: Treffen der Fachschaftsleiter Eike Benzin Die Fachschaftsleiter der Schule waren im Mai auf den Spuren unseres Förderers und Ehrenvorsitzenden Jost Reinhold unterwegs. Der Weg führte das Gremium zu den Ivenacker Eichen nach Stavenhagen. Der Leiter des Forstamtes Stavenhagen, Herr Ralf Hecker, führte die Gruppe durch den Park um die Tausendjährigen Eichen, verbunden mit dem Besuch des Baumkronenpfades, von dem sich ein wunderbarer Blick bot.
  • Malen mit Licht Lea Martens; Meike Göhner Im Rahmen unseres Fotografiekurses, den wir seit 2 Jahren unter Leitung von Herrn Strauss belegen, haben wir Foto-Serien unter den Überschriften „Malen mit Licht“ und „Dynamik, bewegte Bilder“ erstellt. Wir entwickelten unsere eigenen Ideen und beschreiben mit diesen Dokumentationen unsere Arbeit.
  • Laufen für den guten Zweck – nun bereits zum vierten Mal am Carolinum Paul Winkel Am Montag, den 28. Mai 2018, nahm das Gymnasium Carolinum bereits zum vierten Mal an der Aktion „wir laufen für Unicef“ teil. Dabei liefen über 370 unserer Schülerinnen und Schüler um den Glambecker See und sammelten so Spenden.
  • "Pandeura's Box: Play - Think - (Re)Act" - ein Erasmus+ Projekt Gudrun Kort; Marion Müller Schüler aus Deutschland, Belgien und Luxemburg entwickeln gemeinsam Spiele für Kinder und Jugendliche in Europa Seit dem Schuljahr 2016/2017 haben sich Schüler aus dem Gymnasium Carolinum in Neustrelitz (Deutschland), dem Lycèe Classique d’Echternach (Luxemburg) und dem Collége de Bonne-Esperance Vellereille-les-Brayeux (Belgien) in einem internationalen Projekt mit den verschiedensten aktuellen Problemen in den teilnehmenden Ländern auseinander gesetzt.
  • Antike vor meiner Haustür Anne Krabbe; Martin Neutmann Schülerinnen und Schüler der elften Klasse erkunden im Projektfachkurs Griechisch die Mythologie hinter den Statuen im Schlossgarten von Neustrelitz. In der Residenzstadt Neustrelitz befindet sich um das einstige Schloss herum ein wunderschöner Schlossgarten mit vielen antiken Statuen.
  • Man nehme: Zauberei, ein bisschen Grusel mit einer Prise Überraschung und bestreue es mit jeder Menge Spaß Heraus kommt: Das erste Antike Camp in Mecklenburg-Vorpommern Anne Krabbe; Martin Neutmann Mitte April begaben sich 51 Schülerinnen und Schüler aus vier Schulen in Mecklenburg-Vorpommern bei strahlendem Sonnenschein nach Greifswald. Vom Carolinum Neustrelitz verstärkten 11 Schülerinnen und Schüler aus den Klasssen 7, 8 und 11 das Camp mit ihrem Wissen zu römischer und griechischer Mythologie.
  • Daniel Sanders Sprachpreis Unser Bildungssystem ist ein sterbender alter Mann Jan Honke Betrachte ich unser aktuelles Bildungssystem drakngt sich mir unweigerlich das Bild eines alten Mannes auf. Ein sehr alter Mann mit ziemlich aus der Mode gekommener Kleidung, der, dem Großteil seiner einstigen körperlichen Stakrke beraubt und angesichts seiner Jugend im Industriezeitalter vom Kohlestaub hustend und durch die Traumata zweier Weltkriege zitternd, im Rollstuhl sitzt.
  • Daniel Sanders Sprachpreis Margarethe Frick Lieber Ragnar, Liebe Familie, liebe Freunde, anlässlich unseres Einzugs in unser neues Haus möchte ich ein paar schöne Momente mit euch teilen. Wie ihr wisst, habe ich ein kleines Brüderchen bekommen. Ragnar Leonardo Frick.
  • Rhetorikwettbewerb: Die Kunst des Redens Nun schon zum 17. Mal fand der Rhetorikwettbewerb des Rotary Club Neubrandenburg statt, in diesem Jahr am Gymnasium Carolinum Neustrelitz. In schulinternen Ausscheiden, die im Vorfeld stattfinden, qualifiziert sich der beste Rhetoriker der Abiturstufe, um seine Schule vor einer Jury zu vertreten.
  • Rhetorikwettbewerb Gregor Grune Ich möchte das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, vom Bundestag am 30. Juni 2017 verabschiedet, zum Inhalt meiner Rede machen. Kurz zur Erläuterung, dieses Gesetz ist ein Zusatz zum bereits bestehenden Telemediengesetz, nach welchem Betreiber von Internetplattformen dazu verpflichtet sind strafbare Inhalte, die ihnen von Nutzern gemeldet wurden, zu löschen.
  • Rhetorikwettbewerb Thea von der Wense Guten Abend, sehr geehrte Damen und Herren. Ich möchte Sie heute mit der Frage konfrontieren: Wie weit geht der Dienst am Menschen bei der Entscheidung des Mediziners im Grenzfall des assistierten Suizids? Gemeint ist: Darf der Arzt dem Patienten bei der Selbsttötung helfen und wenn ja, in welchen Fällen?
  • Projektfach Kreatives Schreiben "FacettenReich" Julia Hecht; Laeticia Kleber; Steffi Kesselmeier; Martha-Charlotte Göpfert; Julia Warner; Marvin Wils; Jonna Redmer; Annabelle Schmidt; Matthes Giering „Du kannst Kunst auch ganz sicher nicht essen- Das würde dir nicht schmecken.“ sagte Kaleb Erdmann einst am Ende eines Poetry-Slams. Wir haben es probiert. Er hatte Recht! Jetzt haben Sie die Chance unsere Kunst zu kosten. Wir hoffen, Sie haben mehr Glück!: Vorurteile (Julia Hecht), Das Haus (Laeticia Kleber), Ich bin wie du, nur ein klein wenig anders (Steffi Kesselmeier), Weil sie nicht fliegen konnte (Martha-Charlotte Göpfert), Depressionstagebuch (Louisa Lösel), Die ohne Regenschirm (Jonna Redmer), Ich denke dein (Annabelle Schmidt), Ist der perfekte Mensch ein Gleichnis der Götter? (Matthes Giering), Nichts währt ewig (Laeticia Kleber)
  • Strelix geht an den Start Strelitzer Zeitung 21.12.2017 Kabel waren gestern. Inzwischen ist "Strelix" angesagt. Der Ausbau des Breitband-Glasfasernetzes durch die Stadtwerke Neustrelitz schreitet Anfang des Jahres voran.
  • Strelitzer Jung' will FIlme drehen Strelitzer Zeitung 21.12.2017 Martin Herrmann und sein Team wollen den Film Coming Home drehen. Mit der Ode an die Familienbande hoffen die jungen Filmemacher auf den internationalen Durchbruch.
  • Carolinum Baskets sichern sich den Ball und verteidigen die weiße Weste Strelitzer Zeitung 22.01.2018 Die jungen Oberliga-Basketballer vom WSV Neustrelitz bezwangen das Jugend-Bundesligateam des EBC Rostock.
  • Junge Redeprofis überzeugen die Jury Strelitzer Zeitung 24.01.2018 Gregor Grune aus Peetsch und thea von der Wense aus Neustrelitz gweinnen den Rhetorikwettbewerb am Gymnasium. Ihre Themen sind ziemlich harter Stoff.
  • Ensemble Carolinum feilt im Chorlager an seinem Repertoire Strelitzius Blog 26.01.2018 Das hatte sich das Ensemble Carolinum nach seinen beeindruckenden Weihnachtskonzerten auch redlich verdient: 114 Sänger und Instrumentalisten der Klassen 8 bis 1 2 weilten in dieser Woche im traditionellen Chorlager in Verchen am Kummerower See.
  • Carolinum zeigt sich vielseitig und leistungsorientiert Strelitzius Blog 27.01.2018 Zum Tag der offenen Tür hat sich das Neustrelitzer Gymnasium Carolinum am heutigen Sonnabend seinen Besuchern vielseitig und leistungsorientiert präsentiert. Eltern und Nachwuchs bekamen einen Eindruck davon, warum diese Schule weit über die Grenzen der Mecklenburgischen Seenplatte hinaus von sich reden macht.
  • Caroliner kehren skigeprüft aus den Südtiroler Alpen zurück Strelitzius Blog 09.02.2018 „Mit Schnee gesegnet, von der Sonne geküsst und mit Begeisterung Ski gefahren", meldet Strelitzius-Korrespondent Paul-Peter Winkel aus Südtirol. Der Caroliner hat dort mit Schülern der elften und zwölften Klassen das traditionelle Skilager absolviert. Die jungen Leute kehren heute Abend in die Heimat zurück.
  • Carolinum Baskets gehen Ende März als MV2 in die norddeutsche Qualifikation Strelitzius Blog 25.02.2018 Auch wenn sich die U18 WSV Carolinum Baskets am Ende dem EBC Rostock 72:66 geschlagen geben mussten, ist WSV Trainer Guido Heinrich dennoch zufrieden. „Wir haben einiges ausprobiert, gut agiert und wenige Fehler gemacht. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass beide Vereine auf Augenhöhe spielen“, so Heinrich nach der Begegnung am heutigen Sonntag in der Hansestadt.
  • Wahnsinn! Carolinum Baskets stehen wieder im Bundesfinale Strelitzius Blog 01.03.2018 Die Schulmannschaft der Carolinum Baskets wird Mecklenburg-Vorpommern zum dritten Mal in Folge beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ vertreten. Die Neustrelitzer konnten den Landeswettbewerb am Mittwoch in Rostock in der zweiten Verlängerung gegen das CJD Rostock denkbar knapp für sich entscheiden.
  • Carolinum Baskets stoßen Tür zum Oberliga-Finale auf Strelitzius Blog 04.03.2018 Vor zahlreichen Zuschauern haben die U18 Carolinum Baskets des WSV Neustrelitz Neustrelitzer das erste Halbfinalspiel in der Serie „best of three“ deutlich 97:54 für sich entscheiden können. Zu Gast in der Strelitzhalle waren am Wochenende die Junior Talents vom titelverteidigenden EBC Rostock.
  • Hohes Niveau: Caroliner präsentieren Ergebnisse der Summerschool Strelitzius Blog 08.03.2018 Einen festen Platz im Kalender des Neustrelitzer Gymnasiums Carolinum hat alle Jahre wieder die Präsentation der Ergebnisse der International Summerschool. 180 Carolinerinnen und Caroliner der Jahrgangsstufe 12 hatten zu Schuljahresbeginn 2017/1 8 mit Gastschülern die zum elften Mal stattgefundene Sommerschule absolviert.
  • U 18-Finale erreicht: Carolinum Baskets bangen aber um ihren Center Strelitzius Blog 11.03.2018 Die Basketballer der WSV Neustrelitz stehen erneut im Finale um die U 18-Meisterschaft des Basketballverbandes Mecklenburg Vorpommerns. Dort treffen die Carolinum Baskets auf den titelverteidigenden EBC Rostock, die sich deutlich 2:0 gegen die Tollense Flyers durchgesetzt hatten.
  • Reichhaltig: KuMuLi findet zum 20. Mal am Carolinum statt Strelitzius Blog 15.03.2018 Zum 20. Mal hat am Neustrelitzer Gymnasium KuMuLi, die Leistungsschau aus Kunst, Musik und Literatur des Abgangsjahrgangs stattgefunden. Traditionell versammeln sich dazu Mitschüler, Eltern und Lehrer in der Aula, um die Werke der Gymnasiasten zu sehen und zu hören.
  • Carolinum Baskets gehen als Außenseiter in die Finalspiele Strelitzius Blog 02.04.2018 Kommenden Samstag, den 7. April, beginnen die Finalspiele in der U18-Oberliga des Basketballverbandes Mecklenburg Vorpommerns. Wie bereits im vergangenen Jahr treffen die Vertretungen aus Rostock und aus Neustrelitz aufeinander.
  • Finale wartet auf Basketballer Strelitzer Zeitung 03.04.2018 Die Carolinum Baskets erwarten am Sonnabend ab 10 Uhr den Titelverteidiger vom EBC Rostock in der Strelitzhalle.
  • Letzter Schultag : Da machen die Abiturienten Bambule Strelitzer Zeitung 15.04.2018 In Neustrelitz zogen die Abiturienten an ihrem letzten Schultag laut jubelnd durch die Innenstadt. Ihr Motto lautet in diesem Jahr: "Caro Oscars".
  • Coach sehr zufrieden: Carolinum Baskets holen den Vizelandesmeistertitel Strelitzius Blog 16.04.2018 Am Ende sind die Neustrelitzer U 18 Basketballer erneut Vizelandesmeister geworden. Was verheißungsvoll durch die gesamte Saison auf dem Basketballfeld aussah, ging am Ende für die Carolinum Baskets vom WSV Neustrelitz nicht ganz auf.
  • Titeltraum für Basketballer ist geplatzt Strelitzer Zeitung 16.04.2018 Die Carolinum Baskets sind Vize-Landesmeister und zollen dem Meister vom EBC Rostock Respekt.
  • Ein Piks - und Caroliner werden zu Lebensrettern Strelitzer Zeitung 16.04.2018 Das soll Schule machen: Ein wenig Zeit des eigenen Lebens für den guten Zweck zur Verfügung stellen, kann Menschen retten.
  • Caroliner feiern gut gelaunt ihren letzten Schultag vor den Abi-Prüfungen Strelitzius Blog 18.04.2018 Die Zwölftklässler des Neustrelitzer Gymnasiums Carolinum haben heute traditionell den letzten Schultag vor Beginn der Abiturprüfungen gefeiert. Unter dem Tagesmotto „Carooscars 2018“ versammelten sie sich gemeinsam mit den Schülern der elften Klassen und Lehrern in der Mensa der Schule.
  • Basketballer des Gymnasiums mit 15. Platz zufrieden Strelitzer Zeitung 30.04./01.05.2018 In Berlin ging das Bundesfinale der Aktion "Jugend trainiert für Olympia" über die Bühne, für das sich auch die Basketballer aus Neustrelitz qualifiziert hatten.
  • Landrat Kärger an die CaroAces: Ich ziehe den Hut vor euch Strelitzius Blog 01.05.2018 Landrat Heiko Kärger (CDU) konnte am Montag im Neustrelitzer Gymnasium Carolinum bei der Begrüßung der CaroAces nach ihrer Rückkehr vom World Festival der First Lego League in Detroit (Strelitzius berichtete) nicht dabei sein. Er hat mich aber am Abend gebeten, seine Glückwünsche an die Vizeweltmeister in meinem Blog zu veröffentlichen, was ich natürlich gern tue.
  • Caroliner laufen um den Glammi und sammeln Runde für Runde Spenden Strelitzius Blog 28.05.2018 Zwischen 12,8 und 16 Kilometern im Durchschnitt sind die 370 Carolinerinnen und Caroliner, die sich am heutigen Montag am Spendenlauf zugunsten von UNICEF beteiligt haben, trotz der hohen Temperaturen um den Glambecker See gelaufen. Das entspricht vier bis fünf Umrundungen.