Impressum & Datenschutz

Impressum

Gymnasium Carolinum

Schulleitung

Schulleiter: Henry Tesch
Louisenstr. 30
17235 Neustrelitz
Telefon: +49 (0 39 81) 28 67-10
Fax: +49 (0 39 81) 28 67-30
E-Mail: info@carolinum.de

Das Gymnasium Carolinum ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird durch den Schulleiter gesetzlich vertreten.

Schulverein

Schulverein „Carolinum“ e.V.
Louisenstraße 30
17235 Neustrelitz
E-Mail: info@carolinum.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Henry Tesch, Ullrich Meßner, Andrea Binkowski, Holger Maass, Eike Benzin

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Henry Tesch

Konzept, Design und Entwicklung der Website

4eck Media GmbH & Co. KG
Papenbergstr. 43
17192 Waren (Müritz)
Telefon: +49 (03991) 7787032
Internet: www.4eck-media.de
E-Mail: info@4eck-media.de

Bildmaterial und Icons

Eigenes Bildmaterial vom Gymnasium Carolinum
Icons made by Zlatko Najdenovski, Freepik, Gregor Cresnar, Smashicons from www.flaticon.com

Urheberrecht

Texte, Bilder, Grafiken und Fotos sowie die Gestaltung dieser Internetseiten unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen von Ihnen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch im Rahmen des § 53 Urheberrechtsgesetz (UrhG) ohne jede Änderung vervielfältigt werden. Eine Verbreitung von Kopien (analog oder digital) oder Auszügen ist nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig. Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden sind mit Quellenangabe gestattet. Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Materialien können ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Die Inhalte Dritter sind als solche kenntlich gemacht und dürfen ohne Einwilligung des Rechteinhabers nicht vervielfältigt, öffentlich zugänglich gemacht oder öffentlich wiedergegeben werden.

Haftung für Inhalte

Die Informationen, die Sie auf diesem Internetauftritt vorfinden, wurden nach bestem Wissen und Gewissen sorgfältig zusammengestellt und geprüft. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen wird jedoch keine Gewähr übernommen. Diensteanbieter sind gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.

Dieser Internetauftritt enthält auch Links oder Verweise auf Internetauftritte Dritter. Diese Links zu den Internetauftritten Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalten durch den Herausgeber dar. Für die Inhalte der externen Links sind die jeweiligen Anbieter oder Betreiber (Urheber) der Seiten verantwortlich. Mit den Links zu anderen Internetauftritten wird den Nutzern lediglich der Zugang zur Nutzung der Inhalte vermittelt. Die externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung nach bestem Wissen und Gewissen auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft. Eine ständige inhaltliche Überprüfung der externen Links ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei Verlinkungen auf die Webseiten Dritter, die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Herausgebers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung nur bestehen, wenn der Herausgeber von den rechtswidrigen Inhalten Kenntnis erlangen und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung dieser Inhalte zu verhindern. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit.

Datenschutzerklärung

Gemäß Artikel 13 Abs. 1 und 2 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden Sie an dieser Stelle darüber informiert, welche Daten wir von Ihnen bei der Nutzung unserer Internetdienste erheben und verarbeiten.

1. Datenverarbeitende Stelle

Gymnasium Carolinum
Schulleiter: Henry Tesch
Louisenstr. 30
17235 Neustrelitz
Telefon: +49 (0 39 81) 28 67-10
Fax: +49 (0 39 81) 28 67-30
E-Mail: info@carolinum.de

2. Datenschutzbeauftragter

Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern
Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter an Schulen
Eckdrift 103
19061 Schwerin
Telefon: +49 (03834) 34 50-350
Fax: +49 (0385) 77 33 47-28
E-Mail: datenschutz-schule@ego-mv.de

schulischer Vertreter:

Jasin Peña Cabrera
E-Mail: jasin.cabrera@carolinum.de
Telefon: +49 (0 39 81) 28 67-37

3. Protokollierung der Nutzung unserer Internetseiten

Unsere Internetseiten dienen der allgemeinen Informationsbereitstellung von Schulinhalten, Ereignissen und Kontaktdaten.
Falls Sie sich lediglich informieren möchten und selbst keine personenbezogenen Daten in Formular- oder Kontaktfeldern eingeben, erheben wir während der Nutzung die folgenden technischen Informationen:
• Anzahl Visitors: Besucher
• Anzahl Page Views: Zugriffe

Ein Tracking des Nutzerverhaltens darüber hinaus findet nicht statt. Dies ist lediglich eine rudimentäre Zählung ohne Übergabe an einen Analysedienst und ohne Zuordnung zu bestimmten Nutzern. Diese Daten werden zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit des Internetangebotes erhoben und im Bedarfsfall zur internen Fehlersuche ausgewertet. Die Verarbeitung erfolgt dabei gemäß § 4 Abs. 1 Datenschutzgesetz M-V i.V.m. Art. 6 Abs. 1 lit. e) DSGVO. Die Daten werden für 12 Monate gespeichert und anschließend automatisch gelöscht. Im Falle eines Angriffes auf unser Internetangebot werden die betreffenden Protokolldaten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.

4. Allgemeiner Hinweis zur Datenverarbeitung in der Schule

Im Rahmen unserer Aufgabenerfüllung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke, die sich aus einer Rechtsnorm ergeben und zu denen wir verpflichtet oder berechtigt sind (Art. 6 Abs. 1 lit. c) und e) DSGVO i.V.m. beispielsweise § 70 Schulgesetz MV). Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten aufgrund einer von Ihnen abgegebenen Einwilligungserklärung verarbeiten (Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7 f. DSGVO).

Wir sind in bestimmten Fällen gesetzlich berechtigt bzw. verpflichtet, personenbezogene Daten an Dritte zu übermitteln (z. B. beim Schulwechsel). Darüber hinaus kann eine Übermittlung auch aufgrund einer Einwilligung erfolgen.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten solange sie zur Aufgabenerfüllung erforderlich sind. Danach werden die Daten innerhalb einer angemessenen Frist und unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht bzw. vernichtet. Eine längere Speicherung ist für Archivzwecke zulässig.

Wenn Sie eine E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt an uns senden wollen, so empfehlen wir dringend, diese zu verschlüsseln, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern. Alternativ können Sie uns auch postalisch kontaktieren.

5. Kontaktformular

Sie können auf freiwilliger Basis mit uns über Formulare Kontakt aufnehmen. Diejenigen Angaben, die angegeben werden müssen, sind kenntlich gemacht. Alle weiteren Angaben können auf freiwilliger Basis abgegeben werden. Die von Ihnen eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung basiert auf Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sie können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

6. Fragen von Schüler:innen und Eltern

Sie können auf freiwilliger Basis mit uns über das Formular Fragen von Schüler:innen und Eltern aufnehmen. Diejenigen Angaben, die angegeben werden müssen, sind kenntlich gemacht. Alle weiteren Angaben können auf freiwilliger Basis abgegeben werden. Die von Ihnen eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit
Ihnen und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung basiert auf Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sie können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

7. Online-Krankmeldung

Die volljährigen SchülerInnen können sich bzw. die Erziehungsberechtigten können Ihre Kinder über das Online-Krankmeldungsformular krankmelden. Diejenigen Angaben, die angegeben werden müssen, sind kenntlich gemacht. Alle weiteren Angaben können auf freiwilliger Basis abgegeben werden. Die von Ihnen eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Krankmeldung der SchülerInnen. Die Datenverarbeitung basiert auf Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sie können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

8. reCaptcha

Zum Schutz unserer Online-Formulare vor maschinellem Missbrauch verwenden wir den Dienst reCaptcha, einem Angebot des Google-/Alphabet-Konzerns. Bei der Eingabe wird Ihre IP-Adresse gemeinsam mit dem reCaptcha-Code an Google übermittelt. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

9. Interner Bereich

Im internen Bereich werden lediglich Login-Daten abgefragt, die zur Authentifizierung dienen. Ein Tracking weiterer Daten erfolgt hierbei nicht.

10. Home.InfoPoint

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum von Home.InfoPoint entnehmen. Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Weitere Daten werden durch das Gymnasium Carolinum erhoben. Die Daten dienen der Leistungs-, Fehlzeiten- und Informationserfassung, die für den Unterricht benötigt werden. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch die IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie die Website betreten. Die Daten werden für die Erstellung von Noteninformationen, Fehlzeitenkonten und Unterrichtsprotokollen benutzt. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

11. Cookies

Wir nutzen die folgenden Cookies für die ordnungsgemäße Nutzung der Webseite. Ohne diese Cookies ist der Webauftritt nicht wie vorgesehen nutzbar.

Session Cookies und Cookie-Box

Die Session Cookies werden nach Ende der aktuellen Sitzung automatisch gelöscht. Für den Cookie der Cookie-Box beträgt die Laufzeit 1 Jahr. Auf die Cookies erhalten keine Dritte Zugriff. Soweit Cookies personenbezogene Daten enthalten, basiert ihr Einsatz auf unseren berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unsere berechtigten Interessen bestehen darin, Ihnen die beschriebenen Funktionen zur Verfügung stellen zu können. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Nicht erforderliche Cookies werden erst nach eingeholter Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO) per Cookie-Banner verwendet.

12. Youtube

Unser Internetauftritt verwendet das YouTube-Plugin des Videonetzwerkes YouTube, einem Unternehmen des Google-/Alphabet-Konzerns. Beim Aufruf unserer Webseite baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Der Inhalt von YouTube wird direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in unserer Webseite dargestellt.
Wir haben keinerlei Einfluss auf Art und Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server von YouTube übermittelt. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Youtube erhalten Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

13. Instagram

Diese Website verwendet Plugins von Instagram, einem Unternehmen des Facebook-Konzerns. Die Instagram-Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Sofern diese ausgegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren. Die Plugins stellen nach Aktivierung eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Instagram- bzw. Facebook-Servern her.
Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Instagram erhalten Sie hier: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

14. Google Fonts

Auf dieser Website werden externe Schriften des Dienstes „Google Fonts“ des Google-/Alphabet-Konzerns verwendet. Ihr Browser ruft die Schriften unmittelbar von den Google-Servern ab, dabei wird neben Ihrer IP-Adresse auch übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie bereits besucht haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

15. Rechte der Betroffenen der Datenverarbeitung

Als Betroffener stehen Ihnen die folgenden Rechte zu, soweit die gesetzlichen Voraussetzungen dafür erfüllt sind:
• Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung, Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung, Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO
• Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO

Soweit eine Datenverarbeitung auf Ihrer freiwilligen Einwilligung beruht, besitzen Sie das Recht, diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Sie haben das Recht Beschwerden beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern zu erheben: Postanschrift: Schloss Schwerin, Lennéstraße 1, 19053 Schwerin, Telefon.: 0385 / 59494-0 oder E-Mail: info@datenschutz-mv.de, Internetauftritt: www.datenschutz-mv.de.