Deutsch-Russisches Umweltprojekt bewertet Mikroplastik und Plastikmüll am Strand

Am 13.04. machten sich 9 Zehntklässler auf den Weg nach Warnemünde. Ziel war das Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW). Im Rahmen der Deutsch-Russischen-Partnerschaft untersuchen die SchülerInnen einen Zufluss der Ostsee auf Mikroplastiken und den Strand nach Müll ab. Das interessante dabei: Fast zur gleichen Zeit sucht eine russische Schülergruppe den Ostseestrand im Leningrader Oblast nach Müll ab. 

Spendenaufruf der Abiturient:innen 2021

Liebe Freunde und Familien der Schüler*innen der 12. Klasse, wie in jedem Jahr bemühen sich die 12.-Klässler, einen gelungenen Abschluss der Schullaufbahn zu zelebrieren. Neben den Jahrbüchern und den Pullovern wurde auch eine kleine Feierlichkeit für die 12. Klasse organisiert, welche hoffentlich stattfinden kann. Dafür fallen für uns viele Kosten an. Deswegen bitten wir Sie um eine Spende, damit die Preise für die Jahrbücher, die Pullover und die Feier angemessen bleiben können ...

Unser Tag bei der Masterclass vom DESY Institut

Einige physikbegeisterte Schüler der 11. Klasse haben am 24. März an einer Masterclass des DESY Institutes teilgenommen. Es ging um Teilchenphysik und wurde von der Organisation Teilchenwelt, die zum Beispiel eng mit dem CERN zusammenarbeitet organisiert.

HackDays 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, auch wenn in diesem Jahr alles etwas anders läuft, als wir es geplant haben, wollen wir die Make Your School Hackdays - Eure Ideenwerkstatt (https://www.makeyourschool.de/) nicht ausfallen lassen. Was man da so macht - schaut euch einfach die Bilder vom letzten Jahr an und folgt dem Link ...

Besuch des Francemobils

Am 1. Dezember bekamen die 7. Klassen endlich Besuch von einer jungen französischen Lektorin des Francemobils aus Hamburg.

Klasse 9/4 im digital Escape Room 

Am 21.10.2020 hat die 9/4 ein ganz besonderes Projekt bewältigt: sie haben Deutschland von einer Nachrichtensperre befreit, die keine guten Nachrichten aus der EU zulässt und so den EU-Ausstieg verhindert. Natürlich handelt es sich nur um ein fiktives Szenario, das in seinem Aufbau einem Escape Room nachempfunden ist. Da im Moment Klassenausflüge nicht möglich sind, war dies eine willkommene Abwechslung zum normalen Schulalltag.