Koreanisch ist Klasse

thumb image

Seit Beginn des Schuljahres erlernen Schülerinnen des Gymnasium Carolinum die koreanische Sprache.

Mit viel Enthusiasmus und Spaß sind sie dabei. Am letzten Mittwoch hieß es, wir tanzen koreanisch. Dazu reiste neben der Sprachlehrerin eine Tanzlehrerin mit an. Zu Besuch war an diesem Tag auch der Direktor des Koreanischen Erziehungsinstituts in Deutschland Herr Young-gyoo Choi. Zusätzlich zur Hospitation im Kurs Koreanisch diskutierte Herr Choi mit dem Schulleiter Herrn Tesch über Fragen des deutschen Bildungssystems, der Unterrichtsgestaltung am Carolinum und besichtigte das Gebäude.