Erasmus+ Treffen
in Orange/Frankreich

thumb image

Projektschüler des Erasmus+-Kurses „HOPE“ (Helping Our Planet Enviromentally) sind in dieser Woche bei ihren Partnern in Orange.

Projektschüler des Erasmus+-Kurses „HOPE“ (Helping Our Planet Enviromentally) sind in dieser Woche bei ihren Partnern in Orange. Das Projekt wird gemeinsam mit Schülern des Lycee de L’Arc Orange/Frankreich, dem Liceo Peano-Pellico Cuneo/ Italien, dem Institut Montserrat Barcelona/Spanien und unserem Gymnasium durchgeführt. Über zwei Jahre wird an der obigen Themenstellung gearbeitet.

Das KICK-OFF-Treffen in Frankreich ist bisher ein gelungener Einstieg in das Projekt. Presse und Radio verfolgen die Aktivitäten, die u.a. auch eine ausgedehnte Radtour enthalten.